Obergeschoss (fast) fertig.

Die letzte Woche haben die Maurer alle Außenwände im Obergeschoss fertig gemauert. Entsprechende Stürze sind gesetzt und am Montag geht es mit den Kalk-Sandstein Innenwänden weiter. In einer Woche kommen auch schon die nächsten Deckenplatten. Während es im Erdgeschoss noch diverse Dinge zu beanstanden gab ist die Arbeitsweise im Obergeschoss schon sowas wie die Kür. Der enorme Zeitdruck hat doch für den ein oder anderen Fehler gesorgt. Jetzt macht es allen Beteiligten wieder Spaß zu sehen was so entsteht. Es heißt aber dranbleiben und weiter so, der Zeitplan für nächste Woche ist nicht gerade großzügig.

Der Bauherr und die Bauherrin haben am Wochenende wieder ein wenig aufgeräumt. Ich habe die Palette auf der die Natursteine lagern mit einem kleinen Rahmen versehen um noch mehr drauf zu stapeln. Meinen schönen Haufen im Garten haben die Kollegen vom Bohrunternehmen leider irgendwo wieder mit untergewühlt so dass es da von vorne los geht. Überall stapeln sich die Paletten und kleine Bauschutthäufchen die nächste Woche dringend mal entsorgt werden müssen. Ein weiteres Highlight ist das “unauffällige” Werbebanner was jetzt an unserem Gerüst hängt. Nach dem der Gerüstbauer am Donnerstag das Obergeschoss eingerüstet hat war es nun Zeit das Banner aufzuhängen – schließlich sind wir im Vertrag zur Städtebauförderung dazu verpflichtet. Vor einem Jahr waren die Banner an den anderen Baustellen der Stadt noch deutlich kleiner, aber die EGS soll schließlich was für ihr Geld geboten bekommen :-).

Da jetzt die ersten dicken Rechnungen kommen kann ich auch schon was zur Bank sagen. Bislang läuft hier alles zügig und unkompliziert. Rechnungen werden entweder direkt oder der Betrag auf unser Konto ausgezahlt. Ein Anruf, eine Mail und fertig. So haben wir uns das vorgestellt. Die EDG entspricht bislang voll unseren Erwartungen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bauphase, Finanzierung, Neues Wohnen in der Innenstadt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>