Wasser marsch…

…hieß es diese Woche das erste mal im Hauptbad. Endlich haben wir es geschafft das Bad zu fliesen und die Haustechniker waren zu Endmontage da. Waschtisch und Duschabtrennung müssen wir noch montieren. Der kleinste hat jedenfalls die Ehre gehabt als erster die Wanne einzuweihen. Einen Tag später sind dann auch Bauherr und Bauherrin im halbfertigen Bad mal zur Ruhe gekommen. Bilder reichen wir dann bei endgültiger Fertigstellung nach. Es gibt da noch ein kleines Problem mit unserer Duschabtrennung.

Derweil haben die Tischler auch Ihre Restarbeiten fast abgeschlossen. Eines unserer Außenpaneele und die Fensterbank im Wohnzimmer hatten sich arg verzogen. Das fehlende Paneel hat der Bauherr gleich genutzt um an der Nordseite doch noch einen Außentemperatur-Fühler schön unauffällig anzubringen.

Seit einigen Wochen wird unsere Elektroinstallation etwas ausgefeilter und das Bus-System kommt zum tragen. So sind mittlerweile beide Stromzähler “am Netz” und werden durch das WireGate ausgelesen. Damit sieht man super wann und wie viel Strom verbraucht wird. Erste Konsequenzen hatte das unter dem Motto “goodbye-standby”. So wird beim verlassen des Hauses jetzt ein Taster gedrückt und Herd, Ofen, TV-Steckdosen sowie alle Lampen werden ausgeschaltet. Beim Betreten des Hauses dann die andere Taste und alles steht wieder unter Strom. Später wird das ein digitales Schlüsselbrett für uns übernehmen und sobald kein Schlüssel mehr hängt uns auch den Knopfdruck noch abnehmen.

Im Bereich der Garage haben wir seit längerer Zeit ein Problem mit der vertikalen Abdichtung. Unsere Lieblingsfirma soll das nun endlich am Dienstag beheben, bleiben wir mal gespannt.

Weiter fortgeschritten ist auch unsere Möblierung. Die wird ja Stück für Stück angeschafft und mittlerweile sind wir im EG ziemlich weit. Demnächst kommt unser neuer Esstisch und wir “müssen” uns von unserem Alten trennen. So ein Umzug vom Altbau in eine doch etwas modernere Architektur fordert halt ihre Opfer – auch innen ;-).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Haustechnik, Nach dem Umzug veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>